Strapon ladies erotische fotos verkaufen

strapon ladies erotische fotos verkaufen

..

Swingerclub why not steife penise


strapon ladies erotische fotos verkaufen

...



Herrinnen der macht schlagzeilen bdsm


strapon ladies erotische fotos verkaufen

Suche frau für einen dreier ehefrau nackt vorführen


Wer hat nicht schon mal dem Freund einen erotischen Schnappschuss geschickt? Aber damit Geld verdienen? Darüber haben die meisten Mädels noch nie nachgedacht. Das könnte sich jetzt ändern, denn zwei Berliner Gründer haben die erste Seite für erotisches Crowdfunding gestartet. Das Prinzip von www. Die Mädels stellen sich und die Idee, für die sie Geld sammeln, per Video vor. Ähnlich wie bei anderen Crowdfunding-Seiten kann dann gespendet werden. Jasmine zum Beispiel tanzt in Dessous, um das Geld für ein Tattoo zu sammeln.

Giselle will sich ein neues Auto kaufen. Was unterscheidet die Seite von herkömmlichen Porno im Internet? Laut Anna und Christian, den Machern von piggybankgirls. Das garantieren wir dir. Wir bekommen täglich sehr viele Bilder-Sets und Videos eingereicht. Wir müssen dann jedes einzelne Set und Video anschauen und mit der vorliegenden Ausweiskopie abgleichen. Das kann je nach Aufkommen sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitte daher um etwas Geduld, wenn die Freischaltung nicht sofort geschieht.

Wir werden auch ab sofort jedes Video oder Set kommentarlos löschen, welches: Personen zeigt, von denen uns keine Ausweiskopie vorliegt, weniger als 3 Bilder beinhaltet oder wo der Videoupload nicht korrekt war. Die häufigsten Gründe sind: Ablehnungen werden im Einzelnen nicht begründet! Entscheidend ist der Moment, wenn die Sets überprüft werden. Was vorher oder hinterher darin zu sehen ist, können wir leider nicht berücksichtigen. Also checkt eure Sets bitte doppelt, bevor ihr sie veröffentlicht.

Deine persönliche Verdienststatistik kannst du jederzeit in deinem Profil einsehen. Leider haben wir immer mit Mitgliedern zu kämpfen, die Coins buchen, obwohl kein Geld auf ihrem Konto ist.

Einige Tage später kommt dann die Meldung von der Bank, dass die Coins nicht bezahlt werden können und deswegen storniert wurden. Dementsprechend wird leider auch der Umsatz, den ihr mit dem Kunden erzielt habt wieder abgezogen. Sollte dies gelingen, wird euch euer Anteil natürlich sofort wieder gutgeschrieben. Der Kunde ist bei einer geplatzten Buchung sofort gesperrt, kann also keine Nachrichten mehr schreiben und keine weiteren Sachen anschauen.

Was ihr unter Verdienststatistiken seht ist euer Anteil! Das bekommt ihr ausgezahlt! Die Überweisungen gehen am letzten des Folgemonats auf euer Konto. Jetzt kostenlos anmelden und Geld verdienen Als erstes musst Du Mitglied werden, das ist natürlich kostenlos! Allgemeine Fragen zum Erotikportal, Verdienst und sonstiges: Was kann ich hochladen? Wie werde ich als Amateur freigeschaltet? Was passiert mit meinen Daten?

strapon ladies erotische fotos verkaufen